Postulat 632/2018 (statt Motion, Umwandlung) von Paul Stopper (BPU): Technische und finanzielle Abklärungen für eine Aufwertung der Personenunterführung „Mitte“ zusammen mit einer Vergrösserung von (bewachten) Abstellmöglichkeiten für Velos unter den Geleisen am Bahnhof Uster

Nummer
632/2018
Geschäftsart
Postulat
Status
Pendent Exekutive
Datum
7. Mai 2018
Verfasser/Beteiligte
Stopper Paul (Erstunterzeichner/-in)
Beschreibung
Referent des Stadtrates: Stefan Feldmann, Abteilungsvorsteher Bau (Ablehnung der Motion).

Der Gemeinderat hat am 3. September 2018 die Motion in ein Postulat umgewandelt und mit 14:13 Stimmen überwiesen.

Frist für Bericht und Antrag des Stadtrates bis 12. März 2019.

Die Geschäftsleitung des Gemeinderates hat mit Beschluss vom 30. Januar 2019 die Frist für Bericht und Antrag des Stadtrates bis 28. Mai 2019 verlängert.

Bericht und Antrag des Stadtrates vom 28. Mai 2019.

Behandlung im Gemeinderat voraussichtlich am 2. September 2019 (vergleiche Anfrage 525/2018, Motion 603/2017 und Weisung 31/2019).
Fraktion
BPU (keine Fraktion)

Sitzungen

Name Datum
Gemeinderatssitzung 2. September 2019
Name
632_Motion.pdf Download 0 632_Motion.pdf
632_StellungnahmeStadtrat.pdf Download 1 632_StellungnahmeStadtrat.pdf
632_BerichtAntragStadtrat.pdf Download 2 632_BerichtAntragStadtrat.pdf