Motion 603/2017 von Karin Niedermann (SP), Paul Stopper (BPU), Ursula Räuftlin (Grünliberale) und Patricio Frei (Grüne): Erhaltung der Anzahl Veloparkplätze beim Bahnhof Uster Ost

Nummer
603/2017
Geschäftsart
Motion
Status
Pendent Legislative
Datum
6. Juni 2017
Verfasser/Beteiligte
Niedermann Karin (Erstunterzeichner/-in), Frei Patricio (Mitunterzeichner/-in), Räuftlin Ursula (Mitunterzeichner/-in), Stopper Paul (Mitunterzeichner/-in)
Beschreibung
Referent des Stadtrates: Thomas Kübler, Abteilungsvorsteher Bau (Ablehnung).

Der Gemeinderat hat die Motion am 25. September 2017 mit 19:15 Stimmen überwiesen (vergleiche Anfrage 596/2017).

Frist für Bericht und Antrag des Stadtrates bis 25. März 2018.

Der Stadtrat hat am 10. April 2018 die Geschäftsleitung des Gemeinderats um Fristerstreckung für Bericht und Antrag ersucht.

Der Präsident des Gemeinderats hat darum mit Verfügung vom 10. April 2018 dieses Geschäft von der Tagesordnung vom 16. April 2018 abgesetzt.

Bericht und Antrag des Stadtrates vom 17. April 2018 (versandt 25.4.2018).

Die Geschäftsleitung beantragt mit Zirkularbeschluss vom 7. Mai 2018 Änderungen zum Antrag des Stadtrats.

Der Gemeinderat hat am 7. Mai 2018 dem Antrag der Geschäftsleitung mit 21:13 Stimmen zugestimmt und die Motion mit 22:12 Stimmen erheblich erklärt.

Frist für Beschlussentwurf des Stadtrates bis 7. Februar 2019.

Die Geschäftsleitung des Gemeinderates hat mit Beschluss vom 30. Januar 2019 die Frist für den Beschlussentwurf des Stadtrates bis 28. Mai 2019 verlängert.

Behandlung im Gemeinderat voraussichtlich am 18. Januar 2021 (vergleiche Weisung 31/2019).
Fraktionen
Grüne-Fraktion
Grünliberale/EVP-Fraktion
SP-Fraktion

Zugehörige Objekte

Datum Sitzung
Name
603_Motion.pdf Download 0 603_Motion.pdf
603_Motion_StellungnahmeSTR.pdf Download 1 603_Motion_StellungnahmeSTR.pdf
603_BerichtAntragStadtrat.pdf Download 2 603_BerichtAntragStadtrat.pdf
603_AntragGL.pdf Download 3 603_AntragGL.pdf