Weisung 28/2023 der Primarschulpflege: Erhöhung städtischer Beitrag an die Kosten der schulergänzenden Betreuung der Primarschule Uster, Genehmigung eines jährlichen Kredits von CHF 580'000

Nummer
28/2023
Geschäftsart
Antrag
Status
Erledigt
Datum
28. März 2023
Beschreibung

Die Kommission Bildung und Gesellschaft hat am 22. Mai 2023 die Weisung mit 4:4 Stimmen (abwesend 1 und Stichentscheid Präsident) gutgeheissen. Referent: Walter Meier (EVP).

Die Rechnungsprüfungskommission hat am 5. Juni 2023 die Weisung mit 8:0 Stimmen (abwesend 1) geändert und mit 5:3 Stimmen (abwesend 1) gutgeheissen. Referent: Walter Meier (EVP).

Die FDP/Die Mitte-Fraktion hat am 12. Juni 2023 Rückweisung an die Primarschulpflege beantragt. Referent: Gianluca Di Modica (FDP).

Der Gemeinderat hat am 12. Juni 2023 den Rückweisungsantrag mit 13:16 Stimmen (im Ausstand 1) abgelehnt, den Änderungsantrag der RPK stillschweigend angenommen (Art. 74 Abs. 6 OrgErl GR) und die Weisung mit 17:12 Stimmen (im Ausstand 1) angenommen.

Die Weisung untersteht dem obligatorischen Referendum (Volksabstimmung) unter dem Vorbehalt von Art. 16 lit. g Gemeindeordnung (GO).

Behörde
Primarschulpflege

Zugehörige Objekte

Name
W28.pdf Download 0 W28.pdf
W28_Tariftabelle-Tagesschule_20230308.pdf Download 1 W28_Tariftabelle-Tagesschule_20230308.pdf
W28_Tariftabelle-Tagesstrukturen_20230308.pdf Download 2 W28_Tariftabelle-Tagesstrukturen_20230308.pdf
W28_Beitragsreglement-Schulerganzende-Betreuung.pdf Download 3 W28_Beitragsreglement-Schulerganzende-Betreuung.pdf
W28_Antrag_RPK.pdf Download 4 W28_Antrag_RPK.pdf
W28_Antrag_FDP.pdf Download 5 W28_Antrag_FDP.pdf
Datum Sitzung