Kulturgelage

Das Kulturgelage widmet sich jeweils einem Schwerpunktthema. Nach einem Impulsreferat vertiefen die Teilnehmenden einzelne Aspekte in Diskussionsgruppen.

Das Kulturgelage ist öffentlich. Besonders angesprochen sind:
– Kulturschaffende, Veranstalter, Förderer
– Kunstvermittlerinnen und -vermittler
– Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Bildung

Kulturgelage 2024
Das 11. Kulturgelage findet am Samstag, 29. Juni statt. Treffpunkt ist das Stadthaus Uster. Das Programm und einen Anmeldelink finden Sie in der Usteragenda 

Bisherige Themen und Referentinnen
2013: Kulturpolitik, neuer Kulturbeauftragter, Christian Zwinggi, Kulturbeauftragter
2014: Kulturförderung, Andrew Holland, Direktor Pro Helvetia
2015: Kultur & Wirtschaft, Christoph Weckerle, ZHdK
2016: Kulturimmobilien, Katrin Meier, Amt für Kultur Kt. St. Gallen
2017: Teilhabe, Integration, Inklusion, Melinda Nadj Abonji, Autorin
2018: Kulturleitbild, Förderstrategie, Basil Rogger, ZhdK, Giovanni Netzer, Festival Origen 2019: Zukunftsstrategie, Jonas Balmer, Slam Poet, Inés Mateos, Expertin für Diversität
2020: Workshops mit Barbara Stengl, Leto Meyle, Pia Gabriel, Lena Estermann
2021: Zukunft Zeughausareal, Moderation: Benjamin Rothschild
2022: Reset: Neue Kulturplayer in Uster, Überprüfung Kulturkonzept
2023: Kulturspaziergang: Zukunft der Kultur in Uster
2024: Design Thinking Workshop, Stadtjubiläum

 

 

 

 

News

DatumName

Zugehörige Objekte