Amtliche Vermessung

Die amtliche Vermessung liefert geografische Daten zum Grundeigentum und ist Grundlage für weitere geografische Informationen. Die Stadtvermessung arbeitet für Sie Grenzänderungsvorschläge aus und wickelt Grenzmutationen inklusive Vermarkung der Grenzpunkte ab. Fehlende Grenzpunkte werden eingemessen und mit einer neuen Vermarkung versehen. Bei Situationsänderungen (Bauten, Umgebung etc.) erfolgt die Einmessung und der Nachtrag der neuen Daten im Vermessungswerk.

Die aktuellen Daten der amtlichen Vermessung können Sie in Form von Plänen (z. B. Katasterpläne) oder EDV-Daten (DXF-, DWG-Dateien) bei uns beziehen. Auch geben wir Ihnen dazu gerne klärende Auskünfte oder Sie können die Daten selber im Web-GIS der Stadt Uster einsehen.

Aus den Vermessungsdaten berechnen wir Ihnen Teilflächen und Geometrien oder stellen statistische Angaben zusammen.

Zugehörige Objekte

Name Telefon Kontakt
3 Bau 044 944 72 61 / Hochbau 044 944 72 99 Kontaktformular
Name Download