Veranstaltungen

Veranstaltungen zu organisieren, braucht Zeit und Energie. Melden Sie sich daher frühzeitig bei der Verwaltungspolizei. Sie erklärt Ihnen die Bedingungen und die gesetzlichen Vorgaben für die Organisation einer Veranstaltung. Im persönlichen Gespräch werden Einzelheiten erörtert und alle nötigen Ansprechpersonen festgelegt.

Öffentliche Veranstaltungen sowie die Benützung des öffentlichen Grundes müssen bewilligt werden. Das kostet meistens etwas. Erklärungen zum Vorgehen, Unterlagen und Formulare, um Bewilligungsgesuche einzureichen, erhalten Sie bei der Verwaltungspolizei.

Bei grösseren Veranstaltungen braucht es neben der Bewilligung auch ein Konzept.

Dieses muss folgende Punkte enthalten:

  • Organisationskomitee mit verantwortlichen Personen (Ressortleitungen)
  • Umfang der Veranstaltung
  • Attraktionen
  • Konzept über die Medien-/Öffentlichkeitsarbeit
  • Plan der vorübergehenden Bauten
  • Nutzung von bestehenden Bauten inkl. Brandschutzkonzept
  • Zusammenarbeit mit Rettungs- und Sicherheitsdiensten
  • Plan der elektrischen Anlagen/Stromversorgung
  • Verpflegungskonzept
  • Nachweis über die sanitären Einrichtungen (Toiletten)
  • Abfall-/Reinigungskonzept während und nach der Veranstaltung
  • Organisation der Parkierung, Verkehrsregelung, Verkehrswege
  • Versicherungsnachweis (Veranstaltungsversicherung)
  • evtl. weitere Punkte, diese Aufzählung ist nicht vollständig

Bei Fragen kontaktieren Sie die Verwaltungspolizei. Sie hilft Ihnen gerne. Hier finden Sie wichtige Informationen, um Veranstaltungen vorzubereiten und durchzuführen.

Zugehörige Objekte

Name Download
Name Vorname FunktionTelefonKontakt