Öffentlicher Grund

Um öffentliche Plätze zu nutzen, braucht es eine Bewilligung.

Dies gilt für:

  • Cafés
  • Plakatständer vor Geschäften
  • Auslagen auf Trottoirs
  • Warenverkauf auf öffentlichem Grund
  • Geldsammlungen
  • Zeitungsständer
  • Automaten und mehr

Bewilligungen für Künstler- und Musiker

Künstler und Musiker brauchen für das Auftreten auf öffentlichem Grund eine Bewilligung. Wichtig: Bewilligungen werden nur alle zwei Tage erteilt. Zudem: Künstlerinnen und Künstler müssen den Standort alle 30 Minuten wechseln.

Zugehörige Objekte