Aus dem Ausland nach Uster

Wer aus dem Ausland nach Uster zieht, erhält bei der Fachstelle Kindheit, Jugend und Inklusion vielfältiges Informationsmaterial.

Regelmässig gibt es auch Informationsveranstaltungen in zahlreichen Sprachen, und nach Voranmeldung auch fremdsprachige Beratungsgespräche über Sprachkurse, Arbeitswelt, Alltag und Schule.

Das Familienzentrum Uster verfügt über ein offenes Café als Treffpunkt und bietet diverse Angebote wie beispielsweise den Schreibdienst. Weitere Angebote umfassen ABC Deutschkurse, LernLokal und Lernstube von Caritas, Spielgruppen mit Sprachförderung und Kulturvereine.

Sie können sich bei Fragen oder für ein persönliches Gespräch jederzeit bei integration@uster.ch melden.

Zugehörige Objekte