Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Uster



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Geografie


Uster ist rund 28,5 Quadratkilometer gross. Die Stadt liegt 14 Kilometer östlich von Zürich. Das sind 12 Minuten Nonstop-Fahrt mit der S-Bahn. Uster gehört zu den 20 grössten Städten der Schweiz. Über 35 000 Menschen wohnen in der Stadt am Greifensee und Aabach, auf einer Höhe von rund 460 m.ü.M. Uster ist Bezirkshauptort des gleichnamigen Bezirks im Kanton Zürich in der Schweiz.

Schweizer Karte
Lage Usters in der Schweiz

Uster – das Tor zum Zürcher Oberland
Das Zürcher Oberland umfasst 23 der 168 Gemeinden des Kantons Zürich. Die voralpine Hügelzone reicht bis ins ebene Mittelland. Unzählige Bäche vereinigen sich im Zürcher Oberland zum dichtesten Gewässernetz der Schweiz. Und hier breiten sich auch urwüchsige Moorlandschaften und Seen aus.

Das Zürcher Oberland ist vor allem für Familienausflüge ein beliebtes Ziel. Das Wirtschaftsleben ist geprägt von aktiven Betrieben und Hightech-Industrie. Das Zürcher Oberland kennt viele Gegensätze, nicht nur den zwischen Stadt und Land – es ist eine vielfältige und abwechslungsreiche Region.

Wege nach und in Uster
Uster ist vor allem mit dem Zug gut zu erreichen: Vier S-Bahnlinien verbinden die Stadt regelmässig und bequem mit dem Umland.  Von und nach Zürich fährt die S-Bahn Zürich mit den Linien S5, S9, S14 und S15; pro Stunde verkehren bis zu acht Züge. Die Fahrt nach Zürich dauert 12 bis 15 Minuten (S14: 23 Minuten). Die Züge verbinden Uster ohne Umsteigen auch etwa mit Niederweningen, Schaffhausen oder Zug. Richtung Zürcher Oberland fahren die S5 und die S15 (über Wetzikon bis Rapperswil oder Pfäffikon SZ) und die S14 (über Wetzikon bis Hinwil), hier sind es bis zu sechs Züge pro Stunde.

In den Nächten von Freitag auf Samstag und von Samstag auf Sonntag sowie vor den meisten Feiertagen fährt die Nachtzuglinie SN5 – ein Nachtzuschlag wird erhoben, Gebühren und Fahrplan siehe Zürcher Verkehrsverbund (ZVV).

Ein dichtes Busnetz erschliesst die Aussenwachten von Uster und die angrenzenden Gemeinden optimal. Uster liegt innerhalb des ZVV. Gelöste Tickets innerhalb des Verkehrsverbundes berechtigen, die Verkehrsmittel der gelösten Zonen zu benutzen.

Mit dem Auto gelangt man von Zürich her am schnellsten über die Forchstrasse oder über die Oberlandautobahn (A53) nach Uster. Die A53 verläuft vom Anschluss Brüttisellen der A1 (Ost-West-Achse, E41) bis zu den drei Ausfahrten Uster West, Uster Nord und das Uster Ost. Die Ausfahrt Uster Ost bildet das vorläufige Ende der Autobahn A53.