Süd- und Zürichstrasse, Erweiterung Elektrizität, Erstellung provisorische Trafostation Zeughaus

Verkehrsführung
Verkehrsführung

Aktuelle Anwohner-Informationen sehen Sie hier!

----------------------------------------

Bei Fragen und Unklarheiten im Zusammenhang mit den geplanten Bauarbeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Energie Uster AG
Telefon 044 905 18 18

Emch+Berger AG Zürich
Melina Staub
Telefon 058 451 75 24

----------------------------------------

News vom 1. Oktober 2021

Die Werkleitungsarbeiten im Trottoir der Zürichstrasse können bald abgeschlossen werden.  Um das Elektrizitätstrassee im Bereich Süd-/Zürichstrasse zu erstellen, ist eine Sperrung der Kreuzung nötig. 

Für den motorisierten Individualverkehr ist deshalb die Ausfahrt von der Süd- in die Zürichstrasse vom Freitag, 1. Oktober 2021 bis Dienstag, 5. Oktober 2021 jeweils von 7:00-17:00 Uhr (Werktags) nicht möglich.

Im oben genannten Zeitraum bitten wir Sie, via Gartenstrasse in die Zürichstrasse zu fahren. Über das Wochenende kann die Ausfahrt via Südstrasse in die Zürichstrasse gewährleistet werden. Die Gehwegverbindungen in der Südstrasse werden während der Bauzeit aufrechterhalten. 

----------------------------------------

Damit Sie auch in Zukunft von einer einwandfreien Versorgung profitieren können, erneuert die Energie Uster AG in der Süd- und Zürichstrasse das Elektrizitätstrassee. Zusätzlich wird auf dem Zeughausareal eine provisorische Trafostation erstellt, um den Strombedarf langfristig sicherstellen zu können.

Die Bauarbeiten starten am Montag, 30. August 2021 und dauern voraussichtlich bis Anfang Dezember 2021.

Verkehrsführung Südstrasse

Der Verkehr wird im Einbahnregime von der Gartenstrasse herkommend Richtung Zürichstrasse durch die Baustelle geführt. Eine Umleitung wird signalisiert.

Verkehrsführung Zürichstrasse

Die Zürichstrasse ist normal befahrbar. Während der Bauarbeiten kann es zu Einschränkungen und Wartezeiten kommen.

Gehwegverbindungen

Die Gehwegverbindungen in der Südstrasse werden während der Bauzeit aufrechterhalten. Im Bereich der Zürichstrasse wird es während der Bauzeit zu Umleitungen kommen, diese werden signalisiert.

Der Hausmüll, Grüngut, Karton und Papier können wie üblich in ihrem Abfallcontainer/ Sammelplatz entsorgt werden. Allfällige Gas-, Wasser- oder Elektrizitätsabschaltungen während der Bauzeit werden jeweils mindestens 48 Stunden im Voraus mit einem separaten Schreiben der Energie Uster AG den Betroffenen mitgeteilt.

Zusammen mit der beauftragten Bauunternehmung sind wir bestrebt, die Beeinträchtigungen während der Bauzeit so gering wie möglich zu halten und bitten für die entstehenden Unannehmlichkeiten um Verständnis.

Zugehörige Objekte

Name Telefon Kontakt
3 Bau 044 944 72 61 / Hochbau 044 944 72 99 Kontaktformular