Feldhofstrasse, Werkleitungsbau und Fernwärme

Gesamtübersicht Verkehrsführung
Gesamtübersicht Verkehrsführung

Ortsplan: Feldhofstrasse

Aktuelle Anwohner-Informationen sehen Sie hier!

----------------------------------------

Bei Fragen und Unklarheiten im Zusammenhang mit den geplanten Bauarbeiten stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Emch+Berger AG Zürich
Frau Melina Staub
058 451 75 24
Herr Renato Kienberger
058 451 74 85

----------------------------------------

Die Werkleitungen und der Strassenoberbau in der Feldhofstrasse, im  Abschnitt Brunnenstrasse bis Kreuzstrasse, müssen erneuert werden. Zeitgleich erfolgt der Ausbau des Fernwärmenetzes für den «Wärmeverbund Uster Nord» und die Erneuerung der Elektrizitätsleitungen in der Feldhof-, Asyl-, Wageren- und Kreuzstrasse sowie im Talweg.

Die Bauarbeiten erfolgen in Etappen. Sie beginnen am 24. August 2020 und dauern voraussichtlich bis Herbst 2022

Die Verkehrsführung wird in Absprache mit der Stadtpolizei der jeweiligen Bausituation ange-passt. Für die erste Etappe 1B wird der Verkehr im Einbahnregime auf der Feldhofstrasse Richtung Brunnenstrasse durch die Baustelle geführt. Eine Umleitung wird signalisiert. Die Gehwegverbindungen werden während der Bauzeit aufrechterhalten.

Die Zufahrten zu den Liegenschaften sind grundsätzlich möglich, sind aber teilweise erschwert und es können Wartezeiten entstehen. Wenn Sie umziehen oder grössere Warenanlieferungen erwarten, bitten wir Sie, sich rechtzeitig mit der Bauleitung in Verbindung zu setzen. 

Allfällige Gas-, Wasser- oder Elektrizitätsabstellungen während der Bauzeit werden jeweils im Voraus (mindestens 24 Stunden Vorlauf) mit einem separaten Schreiben der Energie Uster AG den Betroffenen mitgeteilt

Zusammen mit der beauftragten Bauunternehmung sind wir bestrebt, die unvermeidlichen Störungen und Einschränkungen  während der Bauzeit so gering wie möglich zu halten. Für Ihr Verständnis bedanken wir uns im Voraus. 

Zugehörige Objekte

Name Leitung Telefon
3 Bau Frei Andreas 044 944 72 61 / 044 944 72 99