Neujahrsempfang am 2. Januar 2022 auf dem Zeughausareal

Zeughausareal - Unterstand
2. Jan. 2022, 15.30 Uhr - 17.00 Uhr

Der Stadtrat Uster lädt die Bevölkerung am 2. Januar 2022 zum traditionellen Neujahresempfang ein. Dieser findet auf dem Zeughausareal Uster statt. Eine Formation der Stadtmusik Uster wird den Anlass musikalisch ins neue Jahr begleiten. Anschliessend bietet sich die Möglichkeit zum Eisstockschiessen oder zum Fondueessen im Fonduechalet.

Stadtpräsidentin Barbara Thalmann begrüsst die Ustermerinnen und Ustermer am Sonntag, 2. Januar 2022, zum neuen Jahr auf dem Zeughausareal Uster. Im Anschluss an die Neujahrsansprache wird eine Formation der Stadtmusik Uster die Bevölkerung musikalisch ins neue Jahr begleiten. Dabei bietet sich auch die Möglichkeit, bei einem Apéro gemeinsam auf das neue Jahr anzustossen.

Die rund 10-köpfige Kleinformation der Stadtmusik Uster setzt sich aus Blechbläsern zusammen und wurde ursprünglich für kleinere Auftritte gegründet. Das musikalische Spektrum ist breit angelegt und umfasst Stilrichtungen wie Klassik, Märsche, Jazz, Big-Band und Pop-Arrangements.

Nach einem gemütlichen Beisammensein bei einer heissen Tasse Glühwein öffnen das Fonduechalet und die Eisstockschiessbahn auf dem Zeughausareal ihre Türen. Weitere Informationen zum Fonduechalet und zum Eisstockschiessen finden Sie auf der Webseite des Zeughausareals unter: www.zeughaus-areal.ch.

Der Anlass findet bei jeder Witterung draussen überdacht und im Rahmen der aktuellen Corona-Schutzbestimmungen statt. Für die Teilnahme ist ein Covid-Zertifikat erforderlich. Kinder bis 16 Jahre sind davon ausgenommen. Das Covid-Zertifikat wird beim Einlass überprüft. Wir bitten um Verständnis.

Kontakt

Stadt Uster
Carmen Raggenbass

carmen.raggenbass@uster.ch

Zeughausareal mit Schnee

Zugehörige Objekte

Name
Neujahrsempfang_2022_Flyer.pdf Download 0 Neujahrsempfang_2022_Flyer.pdf