Neues entdecken in der «Agenda 60plus»: Die aktuelle Ausgabe ist da

7. Januar 2020
Die neue Ausgabe der «Agenda 60plus» für das erste Halbjahr 2020 liegt ab sofort im Stadthaus Uster auf und ist auch online verfügbar. Darin gibt es auch dieses Mal wieder neue Freizeitangebote zu entdecken. Herausgeberin der «Agenda 60plus» ist die Fachstelle Alter der Stadt Uster.

In der «Agenda 60plus» sind alle speziell für Seniorinnen und Senioren angebotenen Veranstaltungen, regelmässigen Treffpunkte, Bildungskurse und Bewegungs- und Sportangebote übersichtlich aufgeführt.

Die «Agenda 60plus» ist eine regelmässige Publikation der Fachstelle Alter der Stadt Uster. Sie ist im Stadthaus Uster aufgelegt und bei verschiedenen Organisationen, die im Altersbereich tätig sind. Zudem kann sie unter www.uster.ch/fachstelle-alter > Publikationen heruntergeladen oder bei der Fachstelle Alter telefonisch bestellt werden (Telefon 044 944 74 59).

Das abwechslungsreiche Programm kommt dank des Engagements verschiedener Organisationen aus dem Altersbereich zustande und wird dank vieler freiwillig tätigen Menschen möglich.

Ansicht Agenda 60plus

Zugehörige Objekte

Name
Agenda_60plus_2020_1.pdf Download 0 Agenda_60plus_2020_1.pdf