Vorschau auf den Uster Märt 2019

7. November 2019
Am Donnerstag, 28. November von 10 bis 22 Uhr und am Freitag, 29. November von 10 bis 21 Uhr findet der diesjährige Uster-Märt statt.

Etwas mehr als 500 Markthändlerinnen und Markthändler reisen dieses Jahr aus der gesamten Schweiz in die Stadt Uster und verwandeln das Zentrum für zwei Tage in eine der grössten Marktstätten des Landes. Die zum Verkauf angebotenen originellen und vielfach handgefertigten Produkte reichen von Schmuck über Leder und Textilien bis hin zu praktischen Artikeln für den täglichen Gebrauch. Das Sortiment lässt keine Wünsche offen. Die Gelegenheit, direkt mit dem Produzenten zu verhandeln und sich über die Herstellung und die Herkunft der Artikel zu informieren, bietet sich geradezu an.

Darüber hinaus hat es am Uster-Märt noch viel mehr. Auf dem Landmaschinenmarkt in der Landi- und der Stadthalle, im grossen Zelt auf dem Pausenplatz des Schulhauses Pünt sowie an der Quellenstrasse zeigen rund 80 Aussteller die aktuellsten Fahrzeuge, Maschinen und Geräte, die in der Land- und Forstwirtschaft eingesetzt werden.

Im kulinarischen Bereich werden allerlei einheimische wie auch internationale Spezialitäten angeboten. Wer sich aufwärmen möchte, kann dies mit einem würzigen Glühwein, einem feinen Punsch, einem heissen Kaffee oder einer Schoggi tun. Die Auswahl an Süssigkeiten ist ebenso verlockend wie abwechslungsreich. Wie immer werden gebrannte Mandeln, Magenbrot, Waffeln, Crèpes und Schleckwaren sowie weitere Leckereien angeboten.

Auf der Chilbi werden dieses Jahr beim Schulhaus Dorf Fahrgeschäfte wie der Tower, die Berg- und Talbahn, der Break Dancer, ein Autoscooter und andere Vergnügungsbetriebe auf Fahrgäste und Zuschauer warten und für gute Unterhaltung wie sicherlich auch Herzklopfen sorgen. Auch für die jüngeren Besucher wird einiges geboten. Sei dies beim Pony-Reiten, auf dem Disney Dream oder auf dem Märli-Flug. Die Kleinen werden bestimmt ihren Spass daran haben.

Nebst den Barbetrieben vor dem Stadthaus und an der Zentralstrasse laden die Märt-Beiz in der Stadthalle, der Märtbalken an der Seestrasse sowie weitere Festwirtschaften im Markgebiet bis früh in die Morgenstunden zur Unterhaltung ein.

Es stehen nur wenige Parkplätze zur Verfügung. Die Anreise mit dem öffentlichen Verkehr wird deshalb dringend empfohlen. Die Strassen im Festgebiet sind für den Durchgangsverkehr gesperrt (siehe PDF-Dokument zum Download unten).

Symbolbild Uster Märt 2019
Name
Plan-Umleitung-Ustermart-2019-Spezial_20191113.pdf Download 0 Plan-Umleitung-Ustermart-2019-Spezial_20191113.pdf