primarschule-uster.ch mit neuem Webauftritt

10. April 2019
Die Primarschule Uster setzt auf einen frischen und übersichtlichen Auftritt im Internet. Im Vordergrund stehen Information, Anwenderfreundlichkeit und Verständlichkeit. Gut erkennbar ist die Ähnlichkeit mit der Website der Stadt Uster, sie diente als Vorlage.

Wer etwas sucht, findet bereits mit einem Blick auf die Quicklink-Symbole die wichtigsten Informationen, Formulare und Dokumente auf der Einstiegsseite. Die Benutzerführung ist einfach und übersichtlich; mit einem Klick oder Touch gelangt man zum gewünschten Dokument. Der neue Webauftritt ist auf mobilen Endgeräten besser sicht- und nutzbar. Die neue Gestaltung unterscheidet sich von der früheren durch weniger Text; gelungene Momentaufnahmen von Schülerinnen und Schülern beleben den optischen Eindruck.

Die Themen wurden nach ihrer Beliebtheit auf der ursprünglichen Website gewichtet und haben nun ihren Platz auf der Einstiegsseite erhalten. Unter der Rubrik «Schule» ist zu erfahren, wo sich die Ustermer Schulen befinden, wer sie leitet und wie die Elternräte kontaktiert werden können. Die von Eltern oft nachgefragten Informationen und Anmeldeformulare zum Thema Betreuung sind unter «Angebote» eingereiht.

Im Gegensatz zur bisherigen Webseite verzichtet die Primarschule Uster aus Datenschutzgründen und zum Schutz der Persönlichkeit weitestgehend auf die Veröffentlichung von Namen, Telefonnummern, Mailadressen sowie Einzelheiten zu Klassen. Eltern, die mit Lehrkräften, Therapeuten und andere Personen der Schule in Kontakt stehen, erhalten die benötigten Daten von diesen jeweils persönlich.

In den nächsten Tagen wird noch eine Vorlesefunktion eingerichtet und die Website weiter optimiert: So sollen bald Neuigkeiten, Veranstaltungen und diverse Schulprojekte hinzukommen, so dass sicherlich viele Eltern die neue Webseite der Primarschule zu ihren Favoriten hinzufügen werden.

Symbolbild Web Primarschule Uster