Die Stadtbibliothek bietet neu einen Musikstreaming-Dienst an

13. Oktober 2020
In der Stadtbibliothek Uster gibt es seit Jahren digitale Medien wie E-Books und E-Paper. Nun erweitert die Bibliothek dieses Angebot ab Mitte Oktober um den Musikstreaming-Dienst «Freegal Music». «Freegal» ist eine Alternative zu Spotify. Der grosse Vorteil: Für die Bibliothekskundschaft mit normalen Abos ist diese zusätzliche Dienstleistung kostenlos.

Die Stadt- und Regionalbibliothek Uster bietet schon seit einigen Jahren digitale Medien an. Für die Kundschaft mit normalen Abos gab es bislang die Möglichkeit, auf zwei Plattformen mit E-Medien zuzugreifen: die digitale Bibliothek Ostschweiz und RBdigital. Die digitale Bibliothek Ostschweiz kann man sich als Online-Bibliothek vorstellen mit Hörbüchern, Büchern und Zeitungen. RBdigital bietet digitale Zeitschriften wie Gala und GEO an. Diese Dienste werden nun um Freegal Music erweitert. «Das Bedürfnis, online Musik zu streamen, ist gross, und die Stadtbibliothek Uster kommt nun diesem Wunsch gerne nach», sagt Bibliotheksleiter Roman Weibel. Mit Freegal Music und einem normalen Abo der Stadtbibliothek kann täglich drei Stunden lang Musik gehört werden. Zusätzlich können pro Woche drei Musiktitel heruntergeladen und dauerhaft gespeichert werden. Diese Titel können dann auch offline gehört und für Playlisten benutzt werden. Die Kundschaft kann auch auf Playlisten zugreifen, die das Team der Stadtbibliothek Uster erstellt.

Kostenlose Alternative zu Spotify

Die Stadtbibliothek Uster bietet der Kundschaft damit eine Alternative zu bekannten Diensten wie Spotify oder Apple Music. Dieser Schritt hat auch damit zu tun, dass die Ausleihzahlen von herkömmlichen CDs sinken. Freegal Music ist ein Angebot von Library Ideas™, einem globalen Anbieter von digitalen Inhalten für alle Arten von Bibliotheken. Freegal Music erlaubt Kunden und Kundinnen den Zugriff auf über 15 Millionen Songs, Musikvideos und Hörbücher. Zum Beispiel auf Kinderhörbücher in Mundart und auf beliebte Reihen wie TKKG, die drei Frage- und Ausrufezeichen, die fünf Freunde und viele mehr.

Abbildung Flyer

Zugehörige Objekte