Willkommen auf der Website der Gemeinde Uster



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Spitex Uster

Gehört zur Abteilung: 7 Gesundheit
Gehört zum Geschäftsfeld: Pflege, Betreuung und Alter
Übersicht
Mitarbeiter
Publikationen

Telefon: 044 905 70 80
E-Mail: info@spitex-uster.ch

Stimmungsbild Spitex


Spitex – das ist spital- und heimexterne Hilfe, Gesundheits- und Krankenpflege: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Spitex pflegen und betreuen Menschen, die Hilfe brauchen, zu Hause. Dank Spitex können Betroffene trotz persönlicher Einschränkungen in ihrer gewohnten Umgebung verbleiben oder früher von einem stationären Aufenthalt nach Hause zurückkehren.

Die Spitex Uster steht allen Einwohnerinnen und Einwohnern jeden Alters zur Verfügung, die wegen Krankheit, Unfall, Behinderung, Altersgebrechen, Mutterschaft oder Ähnlichem auf Unterstützung angewiesen sind.

Die Spitex Uster bietet zahlreiche Dienstleistungen an:
  • Abklärung, Beratung und Koordination*
  • Behandlungspflege, Krankenpflege, Grundpflege und Körperpflege*
  • Psychiatrische Krankenpflege*
  • Hauswirtschaftliche Unterstützung, Strukturhilfe
  • Ergänzende Unterstützung:  Betreuung von Kindern kranker Eltern, Unterstützung und Entlastung von Angehörigen, Vermittlung von zusätzlicher Hilfe
  • Akut- und Übergangspflege*
  • Ambulatorium und Anlauf- und Beratungsstelle
  • Kontinenz- und Stomaberatungsstelle*:  Spezialisierte Beratungsstelle für Probleme rund um Blasenschwäche und Harn-/Stuhlinkontinenz, Pflege und Begleitung von Stomaträgern
  • Sturzprävention
  • Spitex-Shop:  Vermietung und Verkauf von Hilfsmitteln zur Erleichterung in der Pflege, für den Alltag und die Mobilität.
  • Vermittlung von weiteren Dienstleistungen, wie z.B. Mahlzeitendienst, Fahrdienst, Fusspflege
* kassenpflichtige Leistung, gemäss KVG

Massnahmen und Umfang der Pflege-/Hilfeleistungen
Um die Massnahmen und deren Umfang festzulegen, klärt eine Fachperson den genauen Bedarf an Pflege- und Hilfeleistungen ab. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben und kassenpflichtig. Die Abklärung gewährleistet, dass die betroffene Person weder über- noch unterversorgt wird.

Spitex Uster – Wagerenstrasse 20 – 8610 Uster – Telefon 044 905 70 80 
E-Mail info@spitex-uster.ch

________________________________________________________________________________

zur Übersicht