Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Uster



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
top

Christlichdemokratische Volkspartei der Stadt Uster (CVP)

Adresse8610 Uster
PostadresseHans-Peter Hüsler
Weiheralle 23
8610 Uster
Telefon044 940 07 59
Telefax044 994 33 83
KontaktDer Präsident, Hans-Peter Hüsler, oder eines der Vorstandsmitglieder gemäss Homepage der CVP Uster
E-Mailhp.huesler@bluewin.ch
Homepagewww.cvp-uster.ch
Logo der CVP

Als bürgerliche Zentrumspartei mit dem sozialen und ökologischen Engagement ist die CVP nach wie vor den Leitlinien von Freiheit, Solidarität und Subsidiarität verpflichtet.

5 Kernbereiche der CVP des Kantons Zürich

Mit dem vorliegenden Programm umreisst die CVP des Kantons Zürich schwerpunktmässig in fünf Kernbereichen ihre politischen Positionen und Forderungen. Als bürgerliche Zentrumspartei mit dem sozialen und ökologischen Engagement ist die CVP des Kantons Zürich nach wie vor den Leitlinien von Freiheit, Solidarität und Subsidiarität verpflichtet. Diese müssen aber immer wieder neu in praktische Politik umgesetzt werden.

Dabei bietet die Arbeit im Verfassungsrat eine herausragende Gelegenheit für echte Innovation, vor allem auch im Bereich der Strukturen.

Die CVP des Kantons Zürich ist sich bewusst, dass politisches Handeln ohne Anbindung an ethische Werte und an ein über materielle Interessenvertretung hinausreichendes Menschenbild, die Gesellschaft weiter spaltet und den sozialen Frieden gefährdet. Sie tritt deshalb nachdrücklich dafür ein, den Zusammenhalt innerhalb der Gesellschaft und zwischen den Generationen zu fördern.

Da Solidarität weder an Kantons- noch Landesgrenze Halt macht, wird sich die CVP des Kantons Zürich weiterhin für eine verstärkte Zusammenarbeit der Schweiz mit Europa im Sinne eines Ausbaus der bilateralen Beziehungen in allen Bereichen und mit Nachdruck für den Beitritt der Schweiz zur UNO einsetzen.

Bildung und Schule

Eine qualitativ gute Bildung für alle soll sichergestellt und gesetzliche Rahmenbedingungen für die ausserschulische Kinderbetreuung sollen realisiert werden.

Sozialpolitik

Eine Sozialpolitik, die auch in schwierigen Zeiten Existenzsicherung und gesellschaftliche Integration gewährleistet.

Klein- und Mittelunternehmen

Die Aufrechterhaltung und Entwicklung leistungsfähiger lokaler und regionaler Klein- und Mittelbetriebe soll eine wesentliche Aufgabe der Wirtschaftsförderung werden.

Lebensqualität

Ein behutsamer Umgang mit den knappen Ressourcen soll ein hohes Mass an Lebensqualität für möglichst alle ermöglichen.

Familienpolitik

Eine innovative Familienpolitik soll die Familien finanziell entlasten und ihre Leistungsfähigkeit stärken.

Mitgliedschaft
Als Familienpartei sind alle Bewohnerinnen und Bewohner von Uster als Mitglied oder Sympathisant/in willkommen.

Mitgliederbeiträge
Einzelmitglied: 50 Franken
Familienmitglied: 80 Franken
Gönnerbeitrag: mind. 100 Franken

Mitglieder
NameTätig inFunktionTelefon
Harder, WolfgangGemeinderat, Grünliberale/EVP/CVP/BDP-Fraktion, Grünliberale/EVP/CVP/BDP-Fraktion, Kommission für Planung und Bau (KPB)Gemeinderat044 944 73 32

Anlass hinzufügen / Mitteilung hinzufügen zur Übersicht