Willkommen auf der Website der Gemeinde Stadt Uster



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Letzte freie Plätze im Sport- und Fun-Camp

Das Sport- und Fun-Camp Uster im Sommer findet in der letzten Ferienwoche vom 14. bis 18. August 2017 statt. Kinder und Jugendliche, die Lust auf Bewegung haben, können sich noch anmelden. Auf Wunsch werden die Kinder vor und nach dem Camp von qualifizierten Leiterpersonen betreut.

Sportwochen wie das Sport- und Fun-Camp lösen Begeisterung aus und schaffen lebenslange tolle Erinnerungen, nicht zuletzt dank der Kombination von Sport und sozialem Erlebnis: Die Kids können neue Sportarten ausprobieren, ihre Fertigkeiten und körperliche Fitness weiterentwickeln, und das Zusammensein in einer Gruppe fördert die Kompetenz im sozialen Bereich.

Programm
Das Sommercamp findet vom 14. bis 18. August jeweils von 9:45 bis 16:00 Uhr statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen jeden Morgen eine neue Sportart kennen, wobei sie von Experten und Expertinnen in der Sportart unterrichtet werden. Diesen Sommer stehen die Sportarten Unihockey, Orientierungslauf, Leichtathletik, Klettern und Streetracket auf dem Programm. Nachmittags sorgen qualifizierte Gruppenleiter für Spass und Bewegung. Zum Abschluss findet am Freitagnachmittag die Camp-Olympiade statt.

Wie jedes Jahr werden Ustermer Sportvereine in das Camp einbezogen, die ihr Angebot präsentieren und dadurch neue Mitglieder gewinnen können.

Vor- und Nachbetreuung
Neu wird während der Sport und Fun Camps eine Vor- und Nachbetreuung – das CampPlus – angeboten. Die Kids werden von 7:30 bis 18:00 Uhr von ausgebildeten Personen betreut.

Anmeldungen noch möglich
Für das Sommercamp sind noch wenige Plätze frei. Weitere Informationen sowie die Anmeldung zum Sport- und Fun-Camp sind unter diesem Link erhältlich. Es können sich Kinder und Jugendliche im Primarschulalter anmelden, die in Uster wie auch in anderen Gemeinden wohnen.

Datum der Neuigkeit 24. Juli 2017